Über mich: Khilma Gabriele Hoffmann

Khilma Gabriele Hoffmann Jahrgang 1956, 

Heilpraktikerin für Psychotherapie.

 

Nach 15 Jahren Beamtentätigkeit habe ich mich entschlossen, Psychotherapeutin zu werden und damit meinem inneren Ruf, meinem Herzen zu folgen. Aus diesem Schritt ist meine heutige therapeutische Tätigkeit Schritt für Schritt gewachsen.

 

Ich gebe seit 1992 Einzelsitzungen in eigener Praxis, bin Seminarleiterin seit 1993, Ausbilderin in Osho-Rebalancing®  und habe langjährige Erfahrungen in der therapeutischen und spirituellen Begleitung insbesondere von Frauen.

 

Mein Schwerpunkt ist die Verbindung von Körperarbeit und der Arbeit mit dem Inneren Kind.


Weiterbildungen

  • Ausbildung in Osho-Rebalancing®
  • Ausbildung in körperorientierter Psychotherapie beim Institut für Coaching, Entspannung und Körperbewusstsein in Köln
  • Einweihungen in Reiki I und II
  • Weiterbildung in der Arbeit mit dem Inneren Kind, Co-Abhängigkeit und Missbrauchserfahrungen
  • Ausbildung in Hypnose und HypnoseTechniken beim TherMedius-Institut
  • Fortbildungen in der Psychodynamisch Imaginativen Trauma Therapie (PITT) bei Frau Dr. Luise Reddemann
  • Fortbildung "Begleitung Sterbender" im Hospiz e.V., Bielefeld
  • 2-jährige Fortbildung "Paartherapie" bei der GIPP e.V.
  • Ausbildung zur Gesundheitstrainerin "Ernährung"

Leidenschaften

Ich liebe Menschen mit ihren Versehrtheiten, ihren Schwächen und ihrer Größe, mit allem, was dazu gehört.

Ich habe keine Angst vor Tiefe und keine Angst vor offenen Worten.

Ich liebe aber auch die Leichtigkeit, schätze Humor als wesentliches Gewürz des Lebens, ohne dessen Anwesenheit alles fad schmecken würde.

Eine ganz und gar untherapeutische Leidenschaft ist übrigens das Fotografieren.