„Ich möchte endlich ich selbst sein“.

Immer wieder höre ich diesen Satz...

 

Die gute Nachricht: Du kannst gar keine andere sein als du selbst!
Um das in der Tiefe zu spüren, ist es gut herauszufinden, was dein seelisches und  körperliches Wesen in der Tiefe ausmacht. Und dich dann damit, alle den aufkommenden Gefühlen eingeschlossen, vollständig akzeptieren.

Das heißt, dich so zu lieben, wie du bist: Mit deinem Körper, deiner Persönlichkeit und deinem Geist.
Dann kannst du auch leicht die Verantwortung für deine Bedürfnisse,  deine Gefühle und dein Tun übernehmen.

Es geht darum, dir selbst treu zu sein, unabhängig von den Urteilen anderer, in Achtsamkeit mit dir in der Tiefe deinen Weg gehen. In Liebe. Deine Selbstverleugnung zu erkennen, anzunehmen und dich von ihr zu verabschieden – um endlich du selbst sein zu können.

Das FrauenReich ist ein Ort für Stille und Lebendigkeit. Wir nehmen uns Zeit für geführte und stille Meditationen, thematisch ausgewählte Übungen, Berührung, Bewegung und Tanz, ehrliche Gespräche. Du findest einen Raum, in dem du anderen Frauen freundschaftlich begegnen und herausfinden und ausprobieren kannst, was dein ganz individuelles FrauSein ausmacht.

Termine Beginn: 27. Sept. bis 13. Dez. 2019 (27. Sept., 11. + 25. Okt., 08. + 29. Nov. und 13. Dez.)
  6 Abende, jeweils freitags von 18.30 – 21.00 Uhr,
Anmeldung Bitte bis 20. September 2019
Ort Kurze Straße 10, 33615 Bielefeld
Kosten 150 - 180 € (nach Selbsteinschätzung)